Die Ti-Mo Frühlingskollektion 2012 – Eine Liebesgeschichte

Was ist eigentlich eine modische Liebesgeschichte? Das skandinavische Mode-Label Ti-Mo beantwortet diese Frage anhand seiner Frühlingskollektion 2012.

Die Frühlingskollektion 2012 von Ti-Mo heißt "Love Story".

Frühlingskollektion 2012 von Ti-Mo (Quelle: ti-mo.no)

Als Schneiderin interpretiert Tine Mollat (der Kopf von Ti-Mo) ihre  Frühlingskollektion als eine Interpretation der wahren Liebe. Das Zusammenspiel hochwertiger Materialien und der Kunst der Verarbeitung sowie Details der Formen, Schnitte und Farben bieten Raum zum Träumen.

Hosen, Shirts, Blusen, Strickjacken, Kleider u.v.m. hat die Frühlingskollektion vom norwegischen Mode-Label Ti-Mo zu bieten.

Bilder des Lookbooks von Ti-Mo seiner Frühlingskollektion 2012 (Quelle: ti-mo.no)

Diese Liebesgeschichte zeigt die Leidenschaft, die bei der Erstellung von etwas wirklich Schönem und Inspirierendem benötigt wird. Sie zeigt aber auch Respekt vor den Materialien und all den Dingen und Personen, die am Entstehungsprozess beteiligt sind. Und so schließt Tine mit den Worten: „Eine Liebesgeschichte ist eines dieser Dinge, bei der Schönheit entsteht – und zwar im Herzen. Lasst uns in diesen Frühling verlieben!“

Insbesondere dem letzten Satz von Tine können wir uns nur anschließen. Die Bilder des Lookbooks können aber nur ansatzweise widergeben, was die Hosen, Blusen, Strickjacken und Kleider der Kollektion ausstrahlen. – Am besten Ihr kommt einfach zu uns auf den Obergraben 6 und lasst Euch die Kollektion zeigen. Es ist Zeit zum Verlieben!

Veröffentlicht unter 2012, Frühling, Jahr, Kollektion, Mode, Ti-Mo Getagged mit: , , , ,

Zum Online-Shop

Logo fuer Online-Shop www.milida.de

Kategorien