Lange Nacht der Galerien & Museen am 11. Oktober

Save the date: Am Freitag den 11. Oktober findet wieder die „Lange Nacht der Galerien & Museen“ im Barockviertel Dresden statt. An 25 Orten für Kunst und Kultur finden tolle Programmpunkte statt und ganz nebenbei haben auch viele Einzelhändler wie wir bis 23 Uhr geöffnet.

Plan zur Langen Nacht der Galerien und-Museen

Plan zur Langen Nacht der Galerien und-Museen

 

Unsere Empfehlungen für einen künstlerisch spannenden Abend sind:

  • 18 Uhr den königlichen Anekdoten Kerzenqualm und Magenknurren beiwohnen (Kügelgenhaus)
  • 19 Uhr sich vom Konzert inmitten erotischer Malerei Im Zeichen des Eros überraschen lassen
  • 20 Uhr der Lesung „das helle und das dunkle“ von Olaf Böhme folgen (Galerie Sybille Nütt)
  • 21 Uhr den Canaletto-Blick vom Turm der Dreikönigskirche genießen
  • Zwischendurch I: Sich zum Thema Lines / Linien (Kunsthaus Dresden) erleuchten oder sich zur Geschichte des Lichts erhellen lassen (Museum für Sächsische Volkskunst)
  • Zwischendurch II: Unter dem Motto „weniger anspruchsvoll aber mindestens genauso schön“ könnt Ihr Euch die neuen Winter-Kollektionen von Noa-Noa und Container ansehen (Mit lille Danmark)

Einen Flyer zum gesamtem Programm findet Ihr übrigens hier.

Wir freuen uns auch einen wunderschönen Abend mit Euch mitten im Barockviertel.

Veröffentlicht unter 2013, Events, Jahr Getagged mit: , , , , , ,

Zum Online-Shop

Logo fuer Online-Shop www.milida.de

Kategorien